Das Event 2019 in Wuppertal

Gala zur Preisverleihung am 16. Mai 2019 in der Historischen Stadthalle in Wuppertal

Historischen Stadthalle

Nachdem eine Rekordzahl von Büros ihre Teilnahme am Deutschen Lichtdesign-Preis eingereicht hat, beginnt die Phase der Jurierung. Gleichzeitig ist jetzt die richtige Zeit, sich eine Erinnerung in den Kalender zu setzen und die Teilnahme an der Gala zur Preisvergabe zu planen.

Die Gala findet am 16. Mai 2019 statt, in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Direkt in der Nähe des Wuppertaler Bahnhofs zeichnet sich der im Jahr 1900 eingeweihte Veranstaltungsbau durch eine hervorragende Akustik aus, ergänzt in neuerer Zeit durch eine Lichtplanung des ortsansässigen Planers Johannes Dinnebier.

Als Schmuckstück des damals noch eigenständigen Stadtteils Elberfeld wurde der Bau im Stil der Neorenaissance italienischer Prägung im zweiten Weltkrieg kaum beschädigt und ist damit eines der wenigen erhaltenen Veranstaltungsbauten dieser Zeit in der Region.

Die Anreise zur Gala ist über den nahe gelegenen Bahnhof mit ICE-Verbindung oder die Flughäfen Köln, Düsseldorf oder Dortmund bequem möglich. Für die Anreise per Auto stehen Parkplätze direkt in der Umgebung zur Verfügung. Auch Hotels finden sich in unmittelbarer Nähe.

Bildergalerie

Theater am Tanzbrunnen in Köln

Historische Stadthalle

Adresse

Spedition Kübler GmbH
Eventhalle Mannheim
Boveristrasse 22-24
68309 Mannheim

Anfahrt

mit dem Auto

Ausfahrt „Viernheimer Kreuz“ von der A6, Richtung Mannheim Käfertal,
an der zweiten Ampel halblinks in die Mannheimer Strasse abbiegen,
in der Mannheimer Strasse an der dritten Ampel rechts abbiegen.
Nach ca. 300 Metern finden Sie die Halle – TRAFOWERK auf der rechten Seite.

von der Stadtmitte

Auf der B38 Richtung Weinheim. An der Ampel Kreuzung B 38/ Kallstadter Strasse rechts und an den nächsten beiden Ampel wieder jeweils rechts abbiegen.
Nach ca. 300 Metern finden Sie die Halle – TRAFOWERK auf der rechten Seite (Spedition Kübler).

vom Flughafen

Auf der A67 nach Süden bis zum Viernheimer Kreuz, weiter siehe oben

Entfernungen

Zur Innenstadt: ca. 3 km
Straßenbahnanschluss: ca.150 Meter
Flughafen Mannheim: ca. 5 km
Flughafen Frankfurt: ca. 70 km

EINREICHUNGEN 2019

Bis zum 30.09.2018 können Sie Projekte für den Lichtdesignpreis 2019 einreichen.

JETZT EINREICHEN