Nominierung 2018

AEB Headquarter Stuttgart

Lichtwerke GmbH

Berrenrather Str. 188 B
50937 Köln
s.hofmann@lichtwerke.com
www.lichtwerke.com

Lichtplanung:

Stefan Hofmann

Weitere Projektbeteiligte:
Bauherr:

AEB Gesellschaft zur Entwicklung von Branchen-Software mbH

Architekt/Innenarchitekt:

Riehle Architekten, Stuttgart |Ippolito Fleitz Group

Elektroplanung:

Heusel + Siess GbR, Reutlingen

Fotorechte:

©Fotos oben & unten links: Roland Halbe, Stuttgart
©Foto unten rechts: Alec Bastian, Stuttgart

PROJEKTBESCHREIBUNG

Mit der neuen Firmenzentrale in Stuttgart-Möhringen hat sich der Firmengründer von AEB, einem führenden Hersteller von Logistik- und Außenhandelssoftware einen Lebenstraum erfüllt: Alle Mitarbeiter sind jetzt an einem Standort vereint. Den Wunsch nach einer demokratischen und offenen Architektur hat das Architekturbüro Riehle und Assoziierte aus Stuttgart mit dem fünfgeschossigen Neubau erfüllt.

Die Büroflächen mit 400 Arbeitsplätzen gliedern sich um ein viergeschossiges Atrium mit umlaufender offener Wegführung. Beim Betreten des Gebäudes wird sofort die gebaute Firmenphilosophie‚ „offen.kundig.eigen.bestimmt.weiter.führend.gut“ spürbar. Die konzipierte Architektur- und die lichtgestalterischen Features ermöglichen fließende Übergänge sowie Ein- und Durchblicke in die multifunktionalen Raumkonstellationen.

Direktes und indirektes Licht in allen Etagen schafft Einblicke überall und unterstreicht den zentralen Wunsch des Kunden nach einer demokratischen und offenen Architektur.

Alle Lichtquellen zur Grundbeleuchtung des offen gestalteten Atriums und der umliegenden Flurzonen sind vollständig in die Architektur integriert. „Leuchtkörper“ treten an keiner Stelle in Erscheinung. Der Slogan „Licht statt Leuchten“ konnte dank einer sehr frühen Zusammenarbeit zwischen Architekt und Lichtplaner wortwörtlich umgesetzt werden. In fast allen Räumlichkeiten ist das Licht in der Folge in „Architekturöffnungen“ integriert.

EINREICHUNGEN 2019

Bis zum 30.09.2018 können Sie Projekte für den Lichtdesignpreis 2019 einreichen.

JETZT EINREICHEN