Nominierung 2020

Signa Niederlassung im Upper West

Kardorff Ingenieure Lichtplanung GmbH
Lietzenburger Str. 46
10789 Berlin
berlin@kardorff.de
www.kardorff.de

Lichtplanung:
Gabriele von Kardorff
Heru Tan

Weitere Projektbeteiligte:

Architekt/Innenarchitekt:
CADMAN Real Estate Marketing, Düsseldorf

Elektroplanung:

Fotorechte:
Urheber: Linus Lintner Fotografie

PROJEKTBESCHREIBUNG

Die Deutschlandzentrale eines der größten Projektentwicklers in Europa, der Signa Real Estate, befindet sich seit 2017 in der Spitze des Hochhauses Upper West. Der Innenausbau besticht durch ein außergewöhnliches innenarchitektonisches und Beleuchtungs-Konzept. Von der Industrie inspirierte Materialien wie Metall und Beton verbinden sich mit behaglichem Holz und Textilien zu einem kontrastreichen Interieur mit einer besonders warmen Lichtatmosphäre. In den Büro- und Konferenzräumen sind Lichtlinien und Downlights in die besonderen Decken- und Wandskulpturen so integriert, dass sie zufällig wirken, aber doch alle Anforderungen für die Arbeitsplatzbeleuchtung erfüllen.

Durch die Kombination aus Strahlern und Lichtlinien können unterschiedliche Atmosphären für Büro- und Veranstaltungsnutzung aufgerufen werden. Die hinterleuchtete Wand im Flur besteht aus einem gewellten Lochblech aus goldfarbenem Aluminium und wird durch Stromschienenstrahler mit warmweißer Lichtfarbe angestrahlt. Die Wand harmoniert mit den Oberflächen aus Holz, Beton, Leder und Teppich und prägt als elegantes Element die Zone vor Konferenzräumen. In den Bar- und Loungebereichen fällt besonders die Akzentbeleuchtung aus festinstallierten, gebogenen Messingrohren auf. Die LED-Leuchten mit warmer Lichtfarbe inszenieren die Holz-, Textil-, und Marmoroberflächen.

Gemeinsam mit dekorativen Stand- und Tischleuchten werden so behagliche Lichtinseln geschaffen, die einen Kontrast zu der betonartigen Decke mit offener Gebäudetechnik bilden. Dekorative Leuchten im Eingangsbereich und Flaschenleuchten im Caféteriabereich runden das Konzept ab. Zusätzliche Stromschienenstrahler erzeugen Akzente und sind mit Magneten flexibel platzierbar. Insgesamt konnte durch die Verwendung von LED-Leuchten ein sehr geringer Energieverbrauch realisiert werden. Die erarbeiteten Lichtlösungen setzen die Signa Real Estate Hauptzentrale elegant in Szene und erweitern die Definition von moderner Bürobeleuchtung.

PREISVERLEIHUNG 2020

Ab jetzt können Sie Tickets für die Gala am 17. September 2020 in Hannover bestellen.

ZUR BESTELLUNG