placeholder
Die Preisträger 2022
Wer konnte den Award mit nach Hause nehmen?
Jetzt ansehen!
placeholder
Preisvergabe 2023 – jetzt Projekte einreichen!
Reichen Sie ab sofort bis 30. September 2022 Ihre Arbeiten ein.
Hier geht es zum Einreichungsformular
 

Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2022:
Die Gala zur Preisverleihung in Hannover

Jetzt ansehen und die Emotionen des Abends noch einmal erleben!

DER DEUTSCHE LICHTDESIGN-PREIS 2022 ist verliehen

In insgesamt 14 Kategorien wurden heute in Hannover die Sieger aus den Nominierten beim DEUTSCHEN LICHTDESIGN-PREIS bekannt gegeben. Neben den Siegern in den Fachkategorien wurde von der Jury ein Ehrenpreis für das Lebenswerk an Prof. Dr.-Ing. Harald Hofmann verliehen. Der Nachwuchspreis für Büros, die noch nicht so lange am Markt sind, ging an das Studioteilchenwelle. Das Hamburger Büro Licht 01 konnte den Titel als Lichtdesigner des Jahres 2022 erringen.

Preisträger, Laudatoren, Planer und Industrievertreter feierten die Preisträger am Abend des 30. Juni – auch Bauherren und Architekten gehörten zu den Gästen. Die ausgezeichneten Projekte sind hier zu sehen.

Probe LDP

DER DEUTSCHE LICHTDESIGN-PREIS 2022 – bald geht es los…

Nur noch wenige Stunden bis zur Vergabe der begehrten Awards. Das Team ist schon fleißig am Vorbereiten, Eindecken, Schmücken und Proben. Wir freuen uns schon sehr, Sie nachher endlich wieder live begrüßen zu dürfen. Sie können leider nicht vor Ort sein, möchten aber wissen, wer gewonnen hat? Kein Problem! Alle Preisträger finden Sie nach der Gala auf www.lichtdesign-preis.de.

Die Nominierten 2022 stehen fest

Nach zwei Jurysitzungen, die pandemiebedingt wieder online stattfinden mussten und dazu vielen Besuchen vor Ort ist es jetzt fix:
Die Nominierungen für den DEUTSCHEN LICHTDESIGN-PREIS 2022 stehen fest.

Diese Projekte sind in den jeweiligen Kategorien nominiert.

Wollen Sie wissen, wer gewinnt? Seien Sie live dabei am 30.06.2022 im Kuppelsaal Hannover.

Unsere Sponsoren